Entwurf und Energieberatung, Josef Schmid, Dipl. Ing (FH) Architekt, Bahnhofstr. 24, 82467 Garmisch-Pa.



Eckdaten

Sanierungsmassnahmen

Besonderheiten



Energieeffizienzklasse:
Alt: F

Neu: E

- Mehrfamilienhaus

- Oberammergau
- Baujahr: 1937

- Nutzfläche AN 461,35 m²
- Heizwärmebedarf:
Alt: 212,18 kWh/m²a
Neu: 131,28 kWh/m²a
- Transmissionswärmeverluste:
Alt: 1,25 W/m²K

Neu: 0,90 W/m²K


- Dämmung der
Außenwände auf der
Nordseite
- Dämmung des Daches
mittels Zwischensparren-
dämmung
- Austausch der Fenster
- Dämmung des
Kellerbodens und der Heiz-
und Warmwasserleitungen
im kalten Kellerbereich
- Einbau einer kontrollierten
Wohnraumlüftung mit Zu-
und Abluft, zur Erreichung
des hygienischen
Luftwechsels

- Beantragung Fördermittel
KfW, Massnahmenpaket
- Einbau einer kontrollierten
Wohnraumlüftung
- Durchführung der Dämm-
Massnahmen größten-
teils in Eigenregie
- Förderung durch das Bafa



Energieeffizienzklasse:
Alt: F

Neu: C

- Mehrfamilienhaus

- Garmisch-Partenkirchen
- Baujahr: 1964

- Nutzfläche AN 523,5 m²
- Heizwärmebedarf:
Alt: 129,69 kWh/m²a
Neu: 57,10 kWh/m²a
- Transmissionswärmeverluste:
Alt: 1,06 W/m²K

Neu: 0,44 W/m²K

- Dämmung der
Außenwände
- Erneuerung des Daches
und energetische
Ertüchtigung
durch Aufdachdämmung
- Dämmung der
Kellerdecke und der Heiz-
und Warmwasserleitungen
im kalten Kellerbereich
- Austausch der Heizanlage
und Umstellung auf
Brennwerttechnik

- Energieberatung
- Förderung durch das Bafa

- Austausch der Heizung



Energieeffizienzklasse:
Alt: D

Neu: B

- Mehrfamilienhaus

- Krün
- Baujahr: 1974

- Nutzfläche AN 327,1 m²
- Heizwärmebedarf:
Alt: 135,31 kWh/m²a
Neu: 61,93 kWh/m²a
- Transmissionswärmeverluste:
Alt: 0,93 W/m²K

Neu: 0,46 W/m²K

- Dämmung der
Außenwände
- Austausch der Fenster

- Dämmung der
Kellerdecke und der Heiz-
und Warmwasserleitungen
im kalten Kellerbereich

- Beantragung Fördermittel
KfW
- Erreichen des Neubau-
Niveaus und Auszahlung
eines Tilgungszuschusses
durch die KfW
- Förderung durch das Bafa



Energieeffizienzklasse:
Alt: G

Neu: B

- Mehrfamilienhaus

- Garmisch-Partenkirchen
- Baujahr: 1970

- Nutzfläche AN 495,5 m²
- Heizwärmebedarf:
Alt: 121,96 kWh/m²a
Neu: 59,66 kWh/m²a
- Transmissionswärmeverluste:
Alt: 1,03 W/m²K

Neu: 0,55 W/m²K

- Dämmung der
Außenwände
- Austausch der noch nicht
erneuerten Fenster

- Dämmung der
Kellerdecke und der Heiz-
und Warmwasserleitungen
im kalten Kellerbereich.
- Einbau einer Sole-Wasser-
Wärmepumpe
- Dämmung des Daches
im Zwischensparren-
bereich, durch Einblasen
von Zellulosefasern.

- Beantragung Fördermittel
KfW
- Erreichen des Neubau-
Niveaus und Möglichkeit
auf die Auszahlung eines
Tilgungszuschusses
durch die KfW
- Förderung durch das Bafa

- Einbau einer neuen Anlage
zur Brauchwasser-
erwärmung und Heizung
in Form einer Sole-
Wasser-Wärmepumpe
mit Erdwärmetauscher