Umbau und Neubau (KfW)

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW genannt, bietet eine Reihe an Kreditprogrammen zur Förderung von Wohnraum-Modernisierungen, energetischen Verbesserungen von Bestandsgebäuden und energieeffizienten Neubauten.

Die KfW bietet folgende Kreditvarianten zum Thema Energie sparen und ökologisch bauen:

  • Neubau:

    Ökologisch Bauen: Dabei werden folgende Varianten gefördert

    • Passivhaus,
    • KfW-Energiesparhaus 40 oder
    • KfW-Energiesparhaus 60.

    Außerdem wird gefördert:

    • Der Einbau einer Heizung auf Basis erneuerbarer Energien, auch wenn der Neubau kein KfW-Energiesparhaus oder Passivhaus ist.
  • Gebäudebestand und Sanierung:

    • Kreditvariante
      • Kategorie A (Neubaustandard nach EnEv)
      • Kategorie B (Massnahmenpakete 0-4)
    • Zuschussvariante (möglich bei Ein- und Zeifamilienhäusern, sowie Eigentumswohnungen)
      • Kategorie A (Neubaustandard nach EnEv)
      • Kategorie B (Massnahmenpakete 0-4)
Da an die Erlangung der Kredite einige "Hürden" geknüpft sind, die für den Laien nicht leicht zu durchschauen sind sollen die oben genannten Informationen nur einen kurzen Überblick über die angebotenen Möglichkeiten geben. Um für Sie die optimale Kreditvariante zu ermitteln bitte ich um Kontaktaufnahme.
 
Impressum